Les Orientaux Latins

  • SECRET I ROSE TALISMAN
  • SECRET I ROSE TALISMAN
  • SECRET I ROSE TALISMAN
  • SECRET I ROSE TALISMAN
  • SECRET I ROSE TALISMAN
  • SECRET I ROSE TALISMAN
  • SECRET I ROSE TALISMAN
  • SECRET I ROSE TALISMAN

SECRET I ROSE TALISMAN

Eau de Parfum Femme

Eine glühende Liebeserklärung, in der die Rose uns zur Entdeckung eines sinnlichen Mythos führt.
Der Legende nach faszinieren und bezaubern die Blütenblätter dieses Symbols der Liebe und Schönheit jeden, der ihren Duft atmet.
Flacon
99,00 €
- +
Duftbeschreibung
BLUMIG ORIENTALISCH
Das Tor zu einem wunderbaren orientalischen Märchen, in dem die magische und geheimnisvolle Rose uns in die sanft gewellte Dünenlandschaft der Sahara entführt. Der Legende nach faszinieren und bezaubern die Blütenblätter dieses Symbols der Liebe und Schönheit jeden, der ihren Duft atmet. Ihre vielfältigen Facetten vereinen sich zu einem reichen, prächtigen Duft, der an eine Kulisse aus 1001 Nacht erinnert. Mit einer besonnenen Kopfnote von Schwarzer Johannisbeere und Himbeere stellt er die Konventionen des Abendlands auf den Kopf und setzt auf würzigen Safran, der die Sinne beflügelt. Palisander- und Sandelholz lassen die Königin der Blumen in purer Leidenschaft erglühen und verleihen dem sinnlichen Mythos ewigen Glanz.


• KOPFNOTEN:
Schwarze Johannisbeere, Himbeere, Safran

• HERZNOTEN:
Rose, Jasmin, Iris, Zeder, Patschuli

• BASISNOTEN:
Palisanderholz, Sandelholz, Tonkabohne, Vanille, Amber
Noten
ROSE
Die Königin der Blumen mit ihren vielfältigen pudrigen, holzigen und fruchtigen Nuancen strahlt feminine Frische und intensive Romantik aus. In den verschiedensten Kulturen ist die Rose das Symbol der Liebe, Schönheit und Perfektion. Das Absolue der Rose wird seit Jahrhunderten in der Parfümerie und der Hautpflege verwendet und überwiegend aus der Rosa Damascena, der Damaszener-Rose, sowie der Rosa Centifolia gewonnen. Rosenöl mit seinem zarten Duft erfreut sich seit langer Zeit großer Beliebtheit und gilt als Liebeselixier. Die Blüten werden in der Morgendämmerung oder bei Sonnenuntergang geerntet und noch am selben Tag destilliert.
SAFRAN
Die griechische Mythologie erzählt, dass auf dem Olymp einst der wunderschöne Krokus lebte, der unsterblich in die Nymphe Smilax verliebt war. Als er sich mit Hermes im Diskuswerfen maß, wurde er tödlich am Kopf verletzt. Später spross genau an dem Ort, an dem sein Blut den Boden benetzt hatte, eine kleine Blume, der man seinen Namen gab. Das „rote Gold“ wird in den allerersten Morgenstunden geerntet, da die dann noch geschlossenen Blütenblätter die feinen Safranfäden schützen. Geschickt dosiert unterstreicht diese würzige, ledrige Note die Feinheit der Rose.
SECRET I ROSE TALISMAN

Vielleicht mögen Sie ebenfalls